Priv. Doz. Dr. med. Bernhard Heilig und Kolleginnen

______________________

Patientin bei Osteoporosediagnostik

Leistungsspektrum der Praxis

Diagnostik

    • Abklärung entzündlicher und nichtentzündlicher Gelenkbeschwerden (klinisch-rheumatologische Anamnese und Befunderhebung, rheumatologisch-immunologisches Labor)
    • Abklärung bei V.a. entzündliche Systemerkrankung (z.B. Kollagenosen, Vaskulitiden) unklare entzündliche Erkrankungsbilder und unklare Fiebersyndrome in enger Kooperation mit den Fachgebieten Hämatologie, Onkologie, Nephrologie, Angiologie, Infektiologie und Endokrinologie
    • Osteoporose-Diagnostik (DXA-Messung) und Osteoporose-Therapie
    • Sonographie inkl. Dopplersonographie der Oberbauchorgane, des Gelenk- und Bewegungsapparates, der Schilddrüse und Halsweichteile.
    • Röntgen (Apparategemeinschaft mit der Radiologischen Praxis Dr. Schneider/Dr. Lederer/Dr. Wrazidlo und Kollegen, ATOS Klinik Heidelberg)
    • Arthritis-Frühsprechstunde
    • Lupus- und Kollagenose-Sprechstunde
    • Vaskulitis-Sprechstunde (Riesenzellarteriitis/Arteriitis temporalis, ANCA und nicht-ANCA-assoziierte Vaskulitiden, Morbus Behcet)
       

Therapie

  • Einleitung, Umstellung und Überwachung einer Basistherapie und Therapie mit Biologika bei entzündlich-rheumatischen Erkrankungen und immunologischen Erkrankungen. Ambulante intravenöse Biologika Therapie sowie intravenöse Pulstherapie bei schweren Autoimmunerkrankungen.
  • Therapie mit neuen Biologika im Rahmen von klinischen Studien in Kooperation mit der Universitätsklinik Heidelberg.
  • Koordination stationärer Therapie (in enger Kooperation mit der Abteilung Rheumatologie der Universitätsklinik Heidelberg sowie des Rheumakrankenhauses Baden-Baden).
  • Gutachten für die Sozial- und Rentenversicherung sowie Sozialgerichte
  • Patientenschulung bei rheumatoider Arthritis
 

 

 

______________________