Rheumapraxis Heidelberg

Priv. Doz. Dr. med. Bernhard Heilig und Koll.

Studien

Warum sind klinische Studien wichtig?

Tätigkeit im Labor Im Rahmen von klinischen Studien haben Patienten die Möglichkeit, neue Medikamente, die wirksam sind, aber noch nicht das Zulassungsverfahren durchlaufen haben, in unserer Praxis zu erhalten. Dies ist für Patienten, die die üblichen Behandlungsverfahren durchlaufen haben und kein Ansprechen auf eine Therapie zeigen, eine neue Hoffnung. Unsere Praxis nimmt seit 2001 an klinischen Studien teil. Wir haben hierfür eine Zulassung sowohl vom Regierungspräsidium in Karlsruhe als auch von der zuständigen Ethikkommission der Landesärztekammer in Stuttgart. PD Dr. Heilig ist als Studienarzt seit 1985 zunächst an der Uniklinik in Heidelberg, später an der Uniklinik in Köln tätig.

Prinzipiell muss man zwischen zwei Gruppen von Studien unterscheiden:

Es gibt die sog. Zulassungsstudien, d.h. in diesen Studien werden Medikamente eingesetzt, die noch nicht rezeptiert werden können, d.h. also noch nicht über die Apotheke verfügbar sind. Hier handelt es sich meist um neue Medikamente, die erst beweisen müssen, dass sie wirksamer sind als Medikamente, die bereits auf dem Markt sind.

Die zweite Gruppe von Studien, an denen wir uns beteiligen, sind sog. „Nicht Interventionelle Studien (NIS)“. Es handelt sich um Studien, in denen bereits zugelassene Medikamente, d.h. Medikamente, die Sie auf Rezept bekommen, genauer untersucht werden. Hier geht es überwiegend um die Erfassung von Wirkung und Nebenwirkungen. Der Vorteil für die Patienten ist, dass sie einer sehr genauen und umfangreichen Dokumentation unterliegen. Die Daten werden anonymisiert ausgewertet. Die erhobenen Daten dienen der Sicherheit und können dazu führen, dass ein Medikament evtl. neue Warnhinweise im Beipackzettel bekommt oder im schlimmsten Fall auch die Zulassung verliert, wenn das Präparat eine hohe Rate an Nebenwirkungen aufweist. Für Sie als Patient sind solche Studien auf jeden Fall sinnvoll, weil Sie damit engmaschig untersucht werden, und sie dienen allen Patienten, die das entsprechende Medikament einehmen.

Laufende Studien:


Nicht Interventionelle Studien (NIS):
Zulassungsstudien:

Bei Fragen und Interesse wenden Sie sich bitte an info@rheumapraxis-heidelberg.de.